+49 151 fragt mich! horst@peppertreffen.de
Wie können wir helfen?
< Alle Themen
Drucken

Fehlercode E255W nicht dokumentiert

Du möchtest die Heizung einschalten – doch du siehst nichts – also die Symbole in der oberen Reihe sind verschwunden?
Der Fehlercode E255W ist in den Unterlagen nicht oder nur unzureichend dokumentiert. Das Problem ist höchstens als „elektrisches Problem“ zu definieren – Die Truma CP-Plus wird nicht mit Strom versorgt oder die Steuereinheit der Truma hat ein elektrisches Problem (Steuerleitung oder die Feinsicherung, MT – mit Quarz gefüllt). Wenn du keine E-Fachmann bist, dann lieber die Finger davon lassen. Aber es muss nicht gleich die Platine der Heizung für 300 – 360 € von einer Fachwerkstatt ausgewechselt werden …
Zunächst Quatsch und lasse dich erst Mal nicht Bange machen von Youtube oder Foreneinträgen.

Versuche es doch selbst zu beheben:

Hierzu das Drehrad auf „Einstellungen“ drehen und dort Reinstall auswählen (immer bestätigen) – Pre-Install das System wird neu initialisiert und wenn der Schaden nicht größer war (siehe oben), dann sollten nach Initialisierung und drücken auf das Rädchen die Symbole wieder angezeigt werden – Alles wieder OK!

Falls nicht, dann kann nach der Feinsicherung geschaut werden, die sich unter der Abdeckung (gleich rechts neben dem Luftschlauch) befindet. Wenn sich nicht gleich eine teilweise schwarze Sicherung zeigt, ist noch nicht alles verloren. Du kannst nun die Sicherung mit einem Ohmmeter oder einem Durchgangsprüfer messen. Wird nichts angezeigt, ist die Sicherung defekt und muss ausgetauscht werden.
Ist hier aber kein Fehler zu entdecken, weitersuchen!

Als letzten Tipp die Steuerleitung. Zu erkennen an einem sogenannten Westernstecker, wie er auch am Telefon verwendet wird – oder ähnlich dem Bild hier.
Ambitionierte Bastler finden hier preiswerte Lösungen und die Kabelbelegung hier drunter als Bild. Allerdings sind auch andere Farbvarianten möglich

www.Kabe24.de
www.kab24.de



Das Kabel durchzumessen dürfte sich aber schwieriger gestallten. Jedoch mit einer verlängerten Kabelkonstruktion, einem Ohmmeter oder Durchgangsprüfer –
Hierzu den Stecker an der Heizung und auf der anderen Seite hinter der Truma CP-Plus abziehen und die Kabelbelegungen einzeln durchmessen. Bei Signal ist alles OK. Ist ein Kabel ohne Durchgang, folgt jetzt die Überlegung – Neues Kabel verlegen oder nur defekte Kabelstrecke neu verlegen – wie du es wohl am besten kannst.

Viel Erfolg …
und ich sammle weitere Tipps. Hat du einen für mich, der hier veröffentlicht werden soll? Dann her damit 🙂

Schlagwörter:
Inhaltsverzeichnis