+49 151 fragt mich! horst@peppertreffen.de
Wie können wir helfen?
< Alle Themen
Drucken

SAT-Antenne – Überstrom

… bedeutet zunächst, dass der Antennenmotor zu viel Strom zieht bzw. ziehen möchte. Die Annahme: der Motor sitzt fest.
Was tun?

Die SAT-Antenne von ten Haaft, Oister sitzt fest. Da musst du wohl auf das Dach, die Antenne einmal manuell gängig machen. Ggf. Die Muttern lösen oder vielleicht hilft schon an der SAT-Antenne ziehen, während der Partner von unten die Fernbedienung betätigt.
Eine weitere Möglichkeit: die Elektronik in der „Feature-Box“ hat sich aufgehängt.
Lösungsansatz: den weißen Stecker an der Box ziehen (stromlos machen) und nach einigen Sekunden wieder einstecken.

In allen Fällen einer Lösung gilt es, die beweglichen Teile der Sat-Antenne regelmäßig Pflegen und z.B. mit Fett einschmieren oder das Allerweltsallheilmittel WD-40 zum Einsatz bringen und die beweglichen Teile einsprühen.

Inhaltsverzeichnis