+49 151 fragt mich! horst@peppertreffen.de
Wie können wir helfen?
< Alle Themen
Drucken

Winterabdeckung Kühlschrank

Da mögen sich die schlauen Geister streiten – aber braucht man das wirklich?
Mal angenommen, die Außentemperatur ist so tief, dass der Kühlschrankfühler das Signal erhält: upps, Minustemperatur bzw. Kühlschranktemperatur erreicht. Ergebnis: Kühlen wird eingestellt und der Kühlschrank? Das Eisfach wird im schlechtesten Fall tauen, weil der Sensor sagt, ist kalt genug.
Wann passiert das? Das ist von Kühlschrank zu Kühlschrank ein wenig unterschiedliche. Als Durchschnittstemperatur kann man -8° C annehmen.

Ein anderer Fall: Was passiert mit einer Fahrzeugwäsche? Egal ob Handwäsche (Hochdruckreiniger) oder Waschstraße! Wasser „könnte“ durch die Öffnungen eindringen und im schlimmsten Fall die Technik beschädigen. In diesem Fall gibt es keine Diskussion, oder?

Dometik SLIM-Tower Winterabdeckung

Sieht man sich ein sogenanntes „SLIM-Tower“ als käufliche Abdeckung genauer an (über 40 € / Stck.), so könnte man auf die Idee kommen, das selber zu basteln (Maße: 22 x 40 cm). Also ab in den Baumarkt und eine Acrylcolor-Platte kaufen. Farbe nach Wahl, Größe 3 x 500 x 500 mm für ca. 15 €. Die Platte für zwei Abdeckungen zuschneiden, notdürftig (statt der Schlitze) wenige Löcher gebohrt und mit selbst dimensionierten Flachverbindern am vorhanden Luftschlitzen anschrauben. Oder dir fällt eine andere Verbindung z.B. mit Haken … ein 😉

Gerne veröffentliche ich deine super Idee!

Inhaltsverzeichnis